Laborwerte im Beratungsgespräch

Laborwerte im Beratungsgespräch

Patienten fragen - Apotheker antworten

28,90 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autor: Findeisen, Peter

6., überarb. Aufl. 2020, 227 S., 20 Abb., 3 Tab., kartoniert, Format 17 x 24 cm, Gewicht 500 g

ISBN: 978-3-7741-1457-9
Art. Nr.: 00012501

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Erhältlich auch als E-Book
Auf den Merkzettel
Mehr als 70 Prozent aller Diagnosen werden heute von Laborwerten gestützt. Dabei geht es nicht nur um die Frage: »Gesund oder krank?«. Neben der Klinischen Diagnostik, dem  Staging und der Prognoseabschätzung von Erkrankungen erfüllt die Labordiagnostik auch wesentliche Aufgaben in den Bereichen Therapiemonitoring, Früherkennung und Prophylaxe.

Als Point of Care Tests (POCT) sind einige Analysen vom Patienten selbst oder auch in Apotheken durchführbar. Wesentlich für die gute Beratungsleistung in der Apotheke ist ein fundiertes Fachwissen bei der Interpretation von Messergebnissen, über die POCT hinaus.

Das Buch liefert umfassende Erläuterungen zu den wichtigsten Laborwerten. Es beschreibt die Kenngrößen in Blut und Harn, nennt Gründe für ein Über- oder Unterschreiten des Normbereichs und interpretiert die Werte. Darüber hinaus werden weitere Untersuchungen wie z. B. Blutdruckmessung, Schilddrüsendiagnostik und Identifizierung von Tumormarkern erläutert, ebenso Untersuchungen des Darm-Mikrobioms und Vorsorgeuntersuchungen.

Klinische Fallbeispiele schulen das Verständnis für das Zusammenspiel der Vorgeschichte des Patienten mit der aktuellen Symptomatik und der laborgestützten Diagnose.
 
Prof. Dr. Peter Findeisen studierte Medizin und Pharmazie an der Universität in Frankfurt. Seit 2015 leitet der Facharzt für Laboratoriumsmedizin am MVZ Labor Dr. Limbach & Kollegen in Heidelberg die Abteilung Laboratoriumsmedizin.
 
 
 
Downloadmaterial für Presse & Händler
 
 


Artikeldatenblatt drucken
Laborwerte im Beratungsgespräch

Laborwerte im Beratungsgespräch

Patienten fragen - Apotheker antworten

28,90 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autor: Findeisen, Peter

6., überarb. Aufl. 2020, 227 S., 20 Abb., 3 Tab., kartoniert, Format 17 x 24 cm, Gewicht 500 g

ISBN: 978-3-7741-1457-9
Art. Nr.: 00012501

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Auf den Merkzettel
Mehr als 70 Prozent aller Diagnosen werden heute von Laborwerten gestützt. Dabei geht es nicht nur um die Frage: »Gesund oder krank?«. Neben der Klinischen Diagnostik, dem  Staging und der Prognoseabschätzung von Erkrankungen erfüllt die Labordiagnostik auch wesentliche Aufgaben in den Bereichen Therapiemonitoring, Früherkennung und Prophylaxe.

Als Point of Care Tests (POCT) sind einige Analysen vom Patienten selbst oder auch in Apotheken durchführbar. Wesentlich für die gute Beratungsleistung in der Apotheke ist ein fundiertes Fachwissen bei der Interpretation von Messergebnissen, über die POCT hinaus.

Das Buch liefert umfassende Erläuterungen zu den wichtigsten Laborwerten. Es beschreibt die Kenngrößen in Blut und Harn, nennt Gründe für ein Über- oder Unterschreiten des Normbereichs und interpretiert die Werte. Darüber hinaus werden weitere Untersuchungen wie z. B. Blutdruckmessung, Schilddrüsendiagnostik und Identifizierung von Tumormarkern erläutert, ebenso Untersuchungen des Darm-Mikrobioms und Vorsorgeuntersuchungen.

Klinische Fallbeispiele schulen das Verständnis für das Zusammenspiel der Vorgeschichte des Patienten mit der aktuellen Symptomatik und der laborgestützten Diagnose.
 
Prof. Dr. Peter Findeisen studierte Medizin und Pharmazie an der Universität in Frankfurt. Seit 2015 leitet der Facharzt für Laboratoriumsmedizin am MVZ Labor Dr. Limbach & Kollegen in Heidelberg die Abteilung Laboratoriumsmedizin.
 
 
 
Downloadmaterial für Presse & Händler
 
 


Artikeldatenblatt drucken
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte möglich.*

Wir akzeptieren

 

   

   

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon +49 6196 928-250

Machen Sie anderen eine Freude und verschenken Sie einen Gutschein unserer Versandbuchhandlung!

Gerne beraten wir Sie persönlich unter
Telefon +49 6196 928-250
E-Mail service@govi.de.