PZ PRISMA 2013

 

Inhaltverzeichnisse älterer Jahrgänge:
hier klicken

 Die Artikel sind alphabetisch nach den Autoren geordnet. Dahinter sind die bibliographishen Angaben Band (Erscheinungsjahr), Seite angegeben.

Viele in PZ PRISMA erschienen Beiträge können als pdf erworben werden, siehe hier .


  PZ-PRISMA Fachartikel 2013

 

 

 

Barth, Stefanie; Heuer, Hubert O.
Medizinkultur und Pflanzenheilkunde der Maya – Was können wir daraus lernen? 20 (2013), 184
 
Biermann, Daniela
Die Reiseapotheke – Von der Checkliste zur persönlichen Beratung. 20 (2013), 133
 
Freigofas, Julia
Kalium – kleines Ion mit großer Wirkung – Wichtiges Hintergrundwissen für die Praxis. 20 (2013), 85
 
Giegerich, Andrea; Green, Kim
COPD – Neue Wirkstoffe aus der Gruppe der Anticholinergika. 20 (2013), 161
 
Green, Kim
Schluckauf – Ursachen, Diagnostik und Therapie. 20 (2013), 28
 
Hinneburg, Iris
Impfungen im Alter – Wichtiger Schutz vor Infektionen. 20 (2013), 158
 
Hinneburg, Iris
Was nützt die Pharmakogenetik? – Genetische Biomarker als
Entscheidungshilfen in der Pharmakotherapie. 20 (2013), 38
 
Hoffmann, Inga; Jung, Manfred
Epigenetik in der Pharmazie – Aktuelle Erkenntnisse als Nutzen
für Arzneimitteltherapien. 20 (2013), 151
 
Jaksche, Alexander
Tiergesundheit in der Apotheke Ein Gebiet mit Zukunft für die Offizin. 20 (2013), 143
 
Kindl, Gerd
Infrarot-Strahlen – Vorkommen, Wirkung, Schutz und ihre Wirkung auf
der Haut – IR-Schutz durch Sonnenschutzmittel notwendig? 20 (2013), 54
 
Köpf, Saskia
Optimierung der Schmerztherapie bei Patienten mit chronischen Wunden – Der
Apotheker als Betreuer. 20 (2013), 175
 
Kühnel, Patricia
Datenschutz in der Apotheke – Was gilt es unbedingt zu beachten? 20 (2013), 238
 
Link, Andreas; Wätzig, Hermann
Nahinfrarot-Spektroskopie – Ein Update für Wissenschaft und Praxis. 20 (2013), 229
 
Lipp, Hans-Peter
Tumorassoziiertes Fatigue-Syndrom – Hintergründe und Behandlungsmöglichkeiten. 20 (2013), 197
 
Mevissen, Gertrude
Epilepsie – Leitlinien-Update 2011 – Betroffene gezielt beraten. 20 (2013), 19
 
Mönnich, Michael
Literaturzitate richtig verwalten – Zitierweisen und Literaturverwaltungsprogramme im Vergleich. 20 (2013), 5
 
Müller-Lissner, Stefan
Wenn der Darm Beschwerden macht – Spasmolytika bei Reizdarmsyndrom und funktionellen Bauschmerzen. 20 (2013), 103
 
Muß, Karin
Gestationsdiabetes – Schwangere Diabetikerinnen gut beraten. 20 (2013), 31
 
Odenweller, Susanne; Donnermeyer, Mona; Völker Jasmin;
Weg, Jasmin; Helmstädter, Axel
Neuro-Enhancer und Energy-Drinks – Geschichte, Inhaltsstoffe und Pharmakologie, Teil 1. 20 (2013), 217
 
Panzilius, Nadja; Green, Kim
Calcium-Homöostase – Unverzichtbar für Knochen und Stoffwechsel. 20 (2013), 221
 
Paulke, Alexander
(II)legal Highs – Berauschen ohne rechtliche Konsequenzen? 20 (2013), 69
 
Pfeil-Zander, Claudia
Marketing in der Apotheke – Es gibt viel zu bedenken. 20 (2013), 77
 
Prechtel, Julia
Mukoviszidose – Ein unheilbarer Gendefekt. 20 (2013), 107
 
Steri, Ramona; Ude, Miriam
Schilddrüsenerkrankungen in der Schwangerschaft – Wichtiges Organ schon vor der Geburt. 20 (2013), 121
 
Strehl, Egid
Arzneimittelnebenwirkungen am Herzen – Definition und Konsequenzen. 20 (2013), 111
 
Strehl, Egid
Arzneimittelnebenwirkungen am Zentralnervensystem – Medikamenteninduzierte Funktionsstörungen. 20 (2013), 211
 
Strehl, Egid
Arzneimittelnebenwirkungen an der Lunge – Wenn die Atmung Probleme macht. 20 (2013), 167
 
Thesing-Bleck, Elisabeth
Schluckstörungen bei Senioren – Wenn die Medikamenteneinnahme mühsam wird. 20 (2013), 97
 
Ude, Christian; Ude, Miriam
Arzneimittelbezogene Probleme bei angebrochenen Arzneimitteln – Richtiger Umgang in der Praxis. 20 (2013), 92
 
Veeser, Simon
Facebook für Pharmazeuten – Kundenbindung und –gewinnung in sozialen Netzwerken. 20 (2013), 247
 
Wolf, Elke
Tränenersatzmittel in der Apotheke – Therapie des Sicca-Syndroms. 20 (2013), 205
 
Wurglics, Mario; Ude, Christian
Spitzwegerich, Eibisch, Efeu und Thymian im Einsatz gegen Husten – Evidenz-basierte Anwendung und traditioneller Einsatz? 20 (2013), 43

 

Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte möglich.*

Wir akzeptieren

 

   

   

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon +49 6196 928-250

Machen Sie anderen eine Freude und verschenken Sie einen Gutschein unserer Versandbuchhandlung!

Gerne beraten wir Sie persönlich unter
Telefon +49 6196 928-250
E-Mail service@govi.de.