PZ PRISMA Inhaltsverzeichnis 2000-2001

 

Inhaltverzeichnis des aktuellen Jahrgangs, Verweise auf älter Jahrgänge:
hier klicken

 Die Artikel sind alphabetisch nach den Autoren geordnet. Dahinter sind die bibliographishen Angaben Band (Erscheinungsjahr), Seite angegeben.

 

 

PZ-PRISMA Fachartikel 2000-2001


Abberger, T.:
Neuere Entwicklungen in der Granulierung. 8 (2001), 14

Berthold, A.:
Zwischen Molekül und Marke - Besonderheiten bei der Bereitstellung klinischer Prüfpräparate. 8 (2001), Heft 2, 31

Bielenberg, J.:
Tinnitus - Therapieansätze auf der Basis von Glutamatantagonisten 7 (2000), 53

Burger, David M. und Patricia W. H. Hugen, Rob E. Aarnoutse, Eveline W. Wuis, Yechiel A. Hekster:
Therapeutisches Drug Monitoring bei antiretroviralen Mitteln. 8 (2001), 271

Daniels, R.:
Arzneiformen zur Hormontherapie 7 (2000), 42

Diedrich, Reinhard:
Selbstinspektion von zytostatikaherstellenden Apotheken - Fragebogen zur Zytostatikaherstellung. 8 (2001), 197

Diers, K.:
Der Diabetiker in der Apotheke - eine Herausforderung für die Beratung und Betreuung 8 (2001), Heft 2, 5

Eickhoff, Christiane:
Therapeutische Prinzipien in der Chemotherapie maligner Tumoren. 8 (2001), 239

Engels, E.:
Wachstumshormonmangel ? Diagnostik und Therapie der GHD-a. 8 (2001), 45

Findeisen, Peter:
Arzneimittel und Laborwerte. Analytisch-chemische und biologische Interferenzen bei der Labordiagnostik. 8 (2001), 165

Fölster-Holst, R.; M. Abel, E. Christophers:
Das Atopische Ekzem - Teil I: Ätiopathogenese und Klinik 7 (2000), 87

Fölster-Holst, R.; M. Abel, E. Christophers:
Das Atopische Ekzem - Teil II: Therapie 7 (2000), 157

Gebler, H.:
Was man über Ovulationshemmer wissen muss 7 (2000), 95

Gensthaler, B. M.:
BPE, BOO und LUTS – Zur Therapie der benignen Prostatahyperplasie. 8 (2001), 34

Güttler, H.:
Homöopathie in der Kinderheilkunde. 8 (2001), Heft 2, 47

Gutke, S.:
Zöliakie - Geeignete Ernährungsformen bei Glutenunverträglichkeit 7 (2000), 223

Hahn, A.; S. Marohn, M. Wolters:
Vegane Kostformen - eine ernährungsphysiologische Bewertung 7 (2000), 26

Hausotter, W.:
Morbus Parkinson - Krankheitsbild und moderne Therapie 7 (2000), 179

Haussmann, W.:
Biochirurgie mit Fliegenmaden 7 (2000), 234

Haussmann, W.:
Seltene Krankheiten und Orphan drugs - die "Arzneimittel-Waisenkinder" 7 (2000), 184

Heil, L.:
Der Myokardinfarkt - Pathophysiologie und Behandlung 7 (2000), 205

Hochhaus, A.:
Veganismus - Ethik mit Messer und Gabel 7 (2000), 18

Höltje, Monika und Birte Brandt, Bernd Rupp, Hans-Dieter Höltje:
Die Anwendung von Molecular Modelling Methoden in der Arzneimittelforschung. 8 (2001), 217

Holzgrabe, U.:
Medizinische Chemie und Analytik - Zwei Werkzeuge für die Arzneistoffsuche. 8 (2001), Heft 2, 15

Kalitta, Nicole:
Total Quality Management im Krankenhaus. 8 (2001), 252

Koch, H. J.; Raschka, C.:
Dosis facit venenum - Toxikologische Aspekte bei der Dosisfindung in der Klinischen Pharmakologie. 8 (2001), Heft 2, 42

Körting-Göller, U.:
Antidepressiva - ein Überblick. 8 (2001), Heft 2, 61

Körting-Göller, U.; M. Scheerer:
Die Latexallergie - Bedeutung und Konsequenz für den Klinikalltag 7 (2000), 107

Lewis, R. K.; N. I. Lasack, B. L. Lambert, S. E. Connor:
Pharmazeutische Beratung von Patienten unter medikamentöser Langzeittherapie 7 (2000), 1

Lill, Norbert:
Moderne Arzneiformen für Peptide. 8 (2001), 137

Hans-Peter Lipp:
BSE und CJD - Wie sicher sind Arzneimittel? 8 (2001), 259

Lipp, Hans-Peter:
Die Therapie der rheumatoiden Arthritis. 8 (2001), 18

Lochow, E.:
Ballaststoffe - Prophylaxe bei Darmerkrankungen 7 (2000), 229

Mahler, H.-C.:
Ökotoxikologie - Prognose des Umweltgefährdungspotentials von Chemikalien 7 (2000), 197

Marxer, N.:
Zytostatika-Werkbänke nach DIN 12980 - eine Übersicht 7 (2000), 38

Meissel, R.:
Postoperative Schmerztherapie 7 (2000), 151

Mönnich, M.:
Dokumentenlieferung über das Internet 7 (2000), 81

Müller, Sven-David:
Ernährung bei chronischer Niereninsuffizienz. 8 (2001), 173

Olejniczak, K.:
Nicht-klinische ICH-Leitlinien 7 (2000), 119

Pitten, Frank-Albert, Axel Kramer und Michael Rosin:
Antiseptik des Mund-Rachen-Raumes. Welche Substanz für welche Indikation? 8 (2001), 185

Radziwill, R.:
Die Therapie des Tumorschmerzes 7 (2000), 145

Reichling, Jürgen und Michael Harkenthal, Uwe Landvatter, Heinrich Konrad Geiß, Paul Schnitzler, Torsten Hoppe-Tichy, Reinhard Saller :
Australisches Teebaumöl 8 (2001), 228

Schäfer, C.:
Besonderheiten in der Therapie von Patienten mit Morbus Parkinson, Multipler Sklerose und Myasthenia gravis 7 (2000), 56

Schäfer, C.:
Epilepsie. 8 (2001), 52

Schäfer, C.:
Wenn die Spucke wegbleibt - Die Behandlung der Xerostomie in der Praxis 7 (2000), 102

Schäfer, M.; K. Büke:
Pharmazeutische Betreuung von Neurodermitispatienten 7 (2000), 165

Schiedermair, W.:
Weißdorn - Eine Möglichkeit in der Therapie der Herzinsuffizienz. 8 (2001), Heft 2, 24

Sickmüller, B.:
International Conference of Harmonisation - ICH 7 (2000), 112

Staudacher, T.; S.-A. Bagdi:
Inkompatibilitäten in erythromycinhaltigen Zubereitungen 7 (2000), 213

Teuber, H.-H.:
Die Peritonealdialyse - eine wenig bekannte Alternative zur Hämodialyse 7 (2000), 69

Veit, M.:
Therapie mit Phytopharmaka - Die Qualität entscheidet. Teil II Fertigarzneimittel 7 (2000), 251

Veit, M.:
Therapie mit Phytopharmaka - Teil I: Ausgangsmaterialien und Halbfertigwaren 7 (2000), 133

Wagner, R.:
Patientenindividuelle Herstellung von parenteraler Ernährung. 8 (2001), 5

Welzel, J.:
Nichtinvasive Methoden zur funktionellen und morphologischen Diagnostik der Haut 7 (2000), 175

Winkler, W.:
Screening von Suchtstoffen und Arzneimitteln 7 (2000), 241

Witt, K.:
Projektarbeit: Prüfung der Messgenauigkeit von kundeneigenen Blutzuckermessgeräten und die daraus folgende Kundenberatung 7 (2000), 61

Wolf, T. und N.-P. Lüpke:
Ersatz- und Ergänzungsmethoden zu Tierversuchen 8 (2001), 147



Für Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Gewähr übernommen! ©GOVI-Verlag.

Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte möglich.*

Wir akzeptieren

 

   

   

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon +49 6196 928-250

Machen Sie anderen eine Freude und verschenken Sie einen Gutschein unserer Versandbuchhandlung!

Gerne beraten wir Sie persönlich unter
Telefon +49 6196 928-250
E-Mail service@govi.de.