Sie brauchen uns jetzt

Sie brauchen uns jetzt

Was Kinder belastet. Was sie schützt.

20,00 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autor: Plener, Paul

2021, 160 S., gebunden, Gewicht 334 g

ISBN: 978-3-99001-523-0

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Auf den Merkzettel
Lockdown-Trauma, Wirtschaftskrise, Klimawandel und die ganze Welt in Veränderung: Leicht werden es unsere Kinder nicht haben.
 
Was können wir ihnen mitgeben, damit sie ihre Aufgaben meistern werden? Wie können wir sie zu widerstandsfähigen und stabilen Menschen erziehen und Phänomene wie Handyspielsucht oder Essstörungen rechtzeitig erkennen und verhindern?
 
Der Kinder- und Jugendpsychiater Prof. Dr. Paul Plener zeichnet das Bild einer Generation mit Potenzial, die jetzt ganz besonders unsere Hilfe braucht. Leicht verständlich zeigt er, worauf wir achten müssen, was die Gefahren sind und wie wir worauf reagieren sollten.

 



Artikeldatenblatt drucken
Sie brauchen uns jetzt

Sie brauchen uns jetzt

Was Kinder belastet. Was sie schützt.

20,00 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autor: Plener, Paul

2021, 160 S., gebunden, Gewicht 334 g

ISBN: 978-3-99001-523-0

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Auf den Merkzettel
Lockdown-Trauma, Wirtschaftskrise, Klimawandel und die ganze Welt in Veränderung: Leicht werden es unsere Kinder nicht haben.
 
Was können wir ihnen mitgeben, damit sie ihre Aufgaben meistern werden? Wie können wir sie zu widerstandsfähigen und stabilen Menschen erziehen und Phänomene wie Handyspielsucht oder Essstörungen rechtzeitig erkennen und verhindern?
 
Der Kinder- und Jugendpsychiater Prof. Dr. Paul Plener zeichnet das Bild einer Generation mit Potenzial, die jetzt ganz besonders unsere Hilfe braucht. Leicht verständlich zeigt er, worauf wir achten müssen, was die Gefahren sind und wie wir worauf reagieren sollten.

 



Artikeldatenblatt drucken
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte möglich.*

Wir akzeptieren

 

   

   

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon 06196 928-250

Literatur-Check

Welche Medien brauchen Sie in der Apotheke?

Mehr Infos