Dr. Lennartz Laborprogramm für Apotheken

Dr. Lennartz Laborprogramm für Apotheken

Basisprogramm

498,37 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autoren: Lennartz, Hans , Ziegler, Andreas

Software zur Fortsetzung


Lieferzeit: 7-14 Werktage

Auf den Merkzettel
Dr. Lennartz Laborprogramm - Ihr Fahrplan für Labor, Rezeptur und Defektur
 
Schneller am Ziel: Das Dr. Lennartz Laborprogramm leitet Sie zuverlässig durch Labor, Rezeptur und Defektur.
 
Ausgangsstoffe
  • Prüfempfehlungen zu über 2.400 Rezeptursubstanzen, Kosmetika und Packmitteln.
  • Identitätsprüfungen aus Arzneibüchern, DAC/NRF, anderen wissenschaftlichen Werken und Hersteller-Informationen.
  • Automatischer Download von Prüfzertifikaten und Chargendaten2 mit direkter Zertifikatkontrolle.
  • Einlesen von PZN und Ch.-B. per Barcodescanner.
  • Farbtafeln und Prüfvorschriften des DAC im Originaltext.1
  • Schnittstelle zur Apo-Ident-Software: Direkte Weitergabe des Analyseauftrags, Einbindung des zurückgelieferten NIR-Protokolls.
  • Einbindung von Chromatogrammen, mikroskopischen Bildern, etc.
  • Druck von Anheftern für Standgefäße.
  • Automatische Verfallüberwachung inkl. Nachbestell-Funktion.3
 
Rezepturen
  • Bereitstellung aller für die Plausibilitätsprüfung relevanten Stoffeigenschaften.
  • Herstellungsanweisungs-Texte für alle Darreichungsformen.
  • Eingabe der Prüfnummer im Wägeprotokoll per Barcodescanner oder Listenauswahl, dabei automatische Übernahme des Korrekturfaktors.
  • Automatische Erstellung ApBetrO-konformer Rezepturetiketten.
  • Vorgefertigte Herstellungsanweisungen für NRF-und/oder ZRB-Rezepturen.1
  • Direkte Übernahme der Wägewerte per Waagen-Schnittstelle.4
  • Superschnelle Dokumentation bei wiederholter Herstellung.
 
Abgabefertige Defekturen
  • Umwandlung von Rezepturen in Defekturen mit einem Klick.
  • Integrierte Risikobewertung mit Empfehlung passender Prüfmethoden.
  • Herstellung verschiedener Packungsgrößen in einem Ansatz mit automatischer Anpassung der Etiketten.
  • Eingabe der Prüfnummer im Wägeprotokoll per Barcodescanner oder Listenauswahl, dabei automatische Übernahme des Korrekturfaktors.
 
Weitere Funktionen
  • Fertigarzneimittelprüfung mit wöchentlicher Sammelliste zum Abzeichnen.
  • Gefahrstoffkennzeichnung und Arbeitsschutzmaßnahmen in Prüfung und Herstellung.
  • Automatische Abgleichfunktionen zur Vermeidung doppelter Eingaben.
  • Automatische Archivierung aller Protokolle.
  • DSGVO-konforme Archivbereinigung nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist.
  • Installation an beliebig vielen Arbeitsplätzen eines Standorts.
  • Maximale Sicherheit: Alle Daten bleiben in Ihrer Apotheke!
  • Bedienung per Touchscreen möglich.
 
Datenstand der Stoff- und Rezepturdaten in Version 6.5
  • Europäisches Arzneibuch 9.8 (Ph. Eur. 9.8)
  • Deutsches Arzneibuch 2020 (DAB 2020)
  • Homöopathisches Arzneibuch 2019 (HAB 2019)
  • Deutscher Arzneimittel Codex/Neues Rezeptur-Formularium 2019/2 (DAC/NRF 2019/2)
  • Pachaly/Koch, DC-Atlas einschließlich 11. Akt.lfg. 2019
  • Rohdewald/Rücker/Glombitza, Apothekengerechte Prüfvorschriften einschließlich 23. Akt.Lfg. 2019
 
1 Nur für Nutzer mit aktivem DAC/NRF-Abonnement und/oder ZRB-Modul.
2 Sofern der Hersteller die Daten auf dem Zertifikatserver bereitstellt.
3 Sofern das Warenwirtschaftssystem die Schnittstelle unterstützt.
4 Sofern eine kompatible Waage verwendet wird.
 
Systemvoraussetzung: Windows® 7-10 (1 GB RAM oder höher), Grafikauflösung mind. 1280x1024 Pixel, Windows kompatibler Druckertreiber, Internetzugang zum Bezug von Online-Updates.
Bei Nutzung des QES-Moduls sind zusätzliche Systemvoraussetzungen zu beachten.
 
Vollversion zum kostenlosen Testen bitte einfach anfordern unter Telefon 06196 928-250
 
Der Preis  (Nutzungslizenzgebühr) bezieht sich auf den Abonnementzeitraum von einem Jahr.
Jegliche Updates und Aktualisierungen sind in der Nutzungslizenzgebühr enthalten.
 
Die genannten Preise sind monatliche Nutzungslizenzgebühren für den Einsatz an und für einen Standort, inkl. Updates. Der Abonnementzeitraum beträgt 365 Tage. Das Abonnement kann bis 30 Tage vor Ablauf des laufenden Abonnementzeitraums beim Verlag gekündigt werden, der Abonnementzeitraum umfasst stets volle 12 Monate, unabhängig von der Zahlweise.  Die Rechnungsstellung erfolgt wahlweise vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich im Voraus. Bei fehlender Angabe erfolgt die Rechnungsstellung jährlich.
 
 


Artikeldatenblatt drucken
Dr. Lennartz Laborprogramm für Apotheken

Dr. Lennartz Laborprogramm für Apotheken

Basisprogramm

498,37 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autoren: Lennartz, Hans , Ziegler, Andreas

Software zur Fortsetzung


Lieferzeit: 7-14 Werktage

Auf den Merkzettel
Dr. Lennartz Laborprogramm - Ihr Fahrplan für Labor, Rezeptur und Defektur
 
Schneller am Ziel: Das Dr. Lennartz Laborprogramm leitet Sie zuverlässig durch Labor, Rezeptur und Defektur.
 
Ausgangsstoffe
  • Prüfempfehlungen zu über 2.400 Rezeptursubstanzen, Kosmetika und Packmitteln.
  • Identitätsprüfungen aus Arzneibüchern, DAC/NRF, anderen wissenschaftlichen Werken und Hersteller-Informationen.
  • Automatischer Download von Prüfzertifikaten und Chargendaten2 mit direkter Zertifikatkontrolle.
  • Einlesen von PZN und Ch.-B. per Barcodescanner.
  • Farbtafeln und Prüfvorschriften des DAC im Originaltext.1
  • Schnittstelle zur Apo-Ident-Software: Direkte Weitergabe des Analyseauftrags, Einbindung des zurückgelieferten NIR-Protokolls.
  • Einbindung von Chromatogrammen, mikroskopischen Bildern, etc.
  • Druck von Anheftern für Standgefäße.
  • Automatische Verfallüberwachung inkl. Nachbestell-Funktion.3
 
Rezepturen
  • Bereitstellung aller für die Plausibilitätsprüfung relevanten Stoffeigenschaften.
  • Herstellungsanweisungs-Texte für alle Darreichungsformen.
  • Eingabe der Prüfnummer im Wägeprotokoll per Barcodescanner oder Listenauswahl, dabei automatische Übernahme des Korrekturfaktors.
  • Automatische Erstellung ApBetrO-konformer Rezepturetiketten.
  • Vorgefertigte Herstellungsanweisungen für NRF-und/oder ZRB-Rezepturen.1
  • Direkte Übernahme der Wägewerte per Waagen-Schnittstelle.4
  • Superschnelle Dokumentation bei wiederholter Herstellung.
 
Abgabefertige Defekturen
  • Umwandlung von Rezepturen in Defekturen mit einem Klick.
  • Integrierte Risikobewertung mit Empfehlung passender Prüfmethoden.
  • Herstellung verschiedener Packungsgrößen in einem Ansatz mit automatischer Anpassung der Etiketten.
  • Eingabe der Prüfnummer im Wägeprotokoll per Barcodescanner oder Listenauswahl, dabei automatische Übernahme des Korrekturfaktors.
 
Weitere Funktionen
  • Fertigarzneimittelprüfung mit wöchentlicher Sammelliste zum Abzeichnen.
  • Gefahrstoffkennzeichnung und Arbeitsschutzmaßnahmen in Prüfung und Herstellung.
  • Automatische Abgleichfunktionen zur Vermeidung doppelter Eingaben.
  • Automatische Archivierung aller Protokolle.
  • DSGVO-konforme Archivbereinigung nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist.
  • Installation an beliebig vielen Arbeitsplätzen eines Standorts.
  • Maximale Sicherheit: Alle Daten bleiben in Ihrer Apotheke!
  • Bedienung per Touchscreen möglich.
 
Datenstand der Stoff- und Rezepturdaten in Version 6.5
  • Europäisches Arzneibuch 9.8 (Ph. Eur. 9.8)
  • Deutsches Arzneibuch 2020 (DAB 2020)
  • Homöopathisches Arzneibuch 2019 (HAB 2019)
  • Deutscher Arzneimittel Codex/Neues Rezeptur-Formularium 2019/2 (DAC/NRF 2019/2)
  • Pachaly/Koch, DC-Atlas einschließlich 11. Akt.lfg. 2019
  • Rohdewald/Rücker/Glombitza, Apothekengerechte Prüfvorschriften einschließlich 23. Akt.Lfg. 2019
 
1 Nur für Nutzer mit aktivem DAC/NRF-Abonnement und/oder ZRB-Modul.
2 Sofern der Hersteller die Daten auf dem Zertifikatserver bereitstellt.
3 Sofern das Warenwirtschaftssystem die Schnittstelle unterstützt.
4 Sofern eine kompatible Waage verwendet wird.
 
Systemvoraussetzung: Windows® 7-10 (1 GB RAM oder höher), Grafikauflösung mind. 1280x1024 Pixel, Windows kompatibler Druckertreiber, Internetzugang zum Bezug von Online-Updates.
Bei Nutzung des QES-Moduls sind zusätzliche Systemvoraussetzungen zu beachten.
 
Vollversion zum kostenlosen Testen bitte einfach anfordern unter Telefon 06196 928-250
 
Der Preis  (Nutzungslizenzgebühr) bezieht sich auf den Abonnementzeitraum von einem Jahr.
Jegliche Updates und Aktualisierungen sind in der Nutzungslizenzgebühr enthalten.
 
Die genannten Preise sind monatliche Nutzungslizenzgebühren für den Einsatz an und für einen Standort, inkl. Updates. Der Abonnementzeitraum beträgt 365 Tage. Das Abonnement kann bis 30 Tage vor Ablauf des laufenden Abonnementzeitraums beim Verlag gekündigt werden, der Abonnementzeitraum umfasst stets volle 12 Monate, unabhängig von der Zahlweise.  Die Rechnungsstellung erfolgt wahlweise vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich im Voraus. Bei fehlender Angabe erfolgt die Rechnungsstellung jährlich.
 
 


Artikeldatenblatt drucken
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte möglich.*

Wir akzeptieren

 

   

   

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon +49 6196 928-250

Machen Sie anderen eine Freude und verschenken Sie einen Gutschein unserer Versandbuchhandlung!

Gerne beraten wir Sie persönlich unter
Telefon +49 6196 928-250
E-Mail service@govi.de.