Der onkologische Patient in der Apotheke

Der onkologische Patient in der Apotheke

Fortbildung kompakt
E-Book: PDF (mit Wasserzeichen)

15,00 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autoren: Nagel, Gerd , Schöning, Tilman

Schriftenreihe der Bayerischen Landesapothekerkammer - Band 83, 2011, 90 S., 24 Abb., 4 Tab., E-Book (PDF mit Wasserzeichen)

Art. Nr.: 00041181

Lieferzeit: sofort lieferbar

Auf den Merkzettel
Die Komplementärmedizin ergänzt in der Krebstherapie neu entwickelte Arzneimittel und die klassischen Zytostatika. Die Medikamente aus der komplementären Medizin unterstützen den Patienten in seinen natürlichen Heilungskräften bei der Krankheitsbewältigung. Professor Gerd Nagel beantwortet Fragen zum Nutzen oder Schaden dieser Mittel. Zudem geht er intensiv auf die Themen Patientenkompetenz und Selfempowerment ein.

Dr. Tilman Schöning hat sich mit dem Therapieabschnitt nach dem Klinikaufenthalt befasst. Er zeigt, wie die Apotheke vor Ort Krebspatienten unterstützen kann, mit den verordneten Medikamenten zurecht zu kommen und gegen die Neben- und Wechselwirkungen zu steuern.

Hinweise zum Bestellvorgang finden Sie hier.

 

 

 



Downloads: 

Artikeldatenblatt drucken
Der onkologische Patient in der Apotheke

Der onkologische Patient in der Apotheke

Fortbildung kompakt
E-Book: PDF (mit Wasserzeichen)

15,00 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autoren: Nagel, Gerd , Schöning, Tilman

Schriftenreihe der Bayerischen Landesapothekerkammer - Band 83, 2011, 90 S., 24 Abb., 4 Tab., E-Book (PDF mit Wasserzeichen)

Art. Nr.: 00041181

Lieferzeit: sofort lieferbar

Auf den Merkzettel
Die Komplementärmedizin ergänzt in der Krebstherapie neu entwickelte Arzneimittel und die klassischen Zytostatika. Die Medikamente aus der komplementären Medizin unterstützen den Patienten in seinen natürlichen Heilungskräften bei der Krankheitsbewältigung. Professor Gerd Nagel beantwortet Fragen zum Nutzen oder Schaden dieser Mittel. Zudem geht er intensiv auf die Themen Patientenkompetenz und Selfempowerment ein.

Dr. Tilman Schöning hat sich mit dem Therapieabschnitt nach dem Klinikaufenthalt befasst. Er zeigt, wie die Apotheke vor Ort Krebspatienten unterstützen kann, mit den verordneten Medikamenten zurecht zu kommen und gegen die Neben- und Wechselwirkungen zu steuern.

Hinweise zum Bestellvorgang finden Sie hier.

 

 

 



Downloads: 

Artikeldatenblatt drucken
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte möglich.*

Wir akzeptieren

 

        

   

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon +49 6196 928-250

Machen Sie anderen eine Freude und verschenken Sie einen Gutschein unserer Versandbuchhandlung!

Gerne beraten wir Sie persönlich unter
Telefon +49 6196 928-250
E-Mail service@govi.de.