Arzneimittel - Rezeptprüfung, Beratung und Regress

Arzneimittel - Rezeptprüfung, Beratung und Regress

Ergänzbares Handbuch für Krankenkassen, Ärzte, Apotheker und Arzneimittelhersteller

112,00 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autor: Rostalski, Birger

Fortsetzungswerk, 3.884 S., Loseblattwerk in 2 Ordnern, 14,8 x 21 cm

ISBN: 978-3-503-01550-4

Lieferzeit: 7-14 Werktage

Auf den Merkzettel
Die Autoren dieses Handbuchs beziehen den Begriff "Regreß" nicht nur auf die Ärzte. Sie subsumieren darunter alle Maßnahmen, die eine Rückbildung der Wachstumsraten bei den Arzneimittelausgaben bewirken können. Daher befassen sie sich auch nicht nur mit der ärztlichen Verordnung, sondern ebenso mit dem Bereich der Arzneimittel-Hersteller sowie der Apotheken. Den Vertragspartnern der Krankenkassen soll mit diesem Werk insbesondere gezeigt werden, daß bei Beachtung vernünftiger Kriterien "Regresse" vermieden werden können und damit partnerschaftliche Zusammenarbeit gefördert wird. So kommt der Beratungsfunktion des Handbuches erhebliche Bedeutung zu.

Profitieren auch Sie für Ihre Entscheidungen von diesem Handbuch. Es dient Ihnen als umfassende Informationsquelle für die wirtschaftliche Verordnung und zur Vermeidung von Regressen in der GKV. Übersichtlich gegliedert bietet Ihnen das ergänzbare Werk nicht nur Textmaterial, sondern auch Erläuterungen.


Artikeldatenblatt drucken
Arzneimittel - Rezeptprüfung, Beratung und Regress

Arzneimittel - Rezeptprüfung, Beratung und Regress

Ergänzbares Handbuch für Krankenkassen, Ärzte, Apotheker und Arzneimittelhersteller

112,00 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autor: Rostalski, Birger

Fortsetzungswerk, 3.884 S., Loseblattwerk in 2 Ordnern, 14,8 x 21 cm

ISBN: 978-3-503-01550-4

Lieferzeit: 7-14 Werktage

Auf den Merkzettel
Die Autoren dieses Handbuchs beziehen den Begriff "Regreß" nicht nur auf die Ärzte. Sie subsumieren darunter alle Maßnahmen, die eine Rückbildung der Wachstumsraten bei den Arzneimittelausgaben bewirken können. Daher befassen sie sich auch nicht nur mit der ärztlichen Verordnung, sondern ebenso mit dem Bereich der Arzneimittel-Hersteller sowie der Apotheken. Den Vertragspartnern der Krankenkassen soll mit diesem Werk insbesondere gezeigt werden, daß bei Beachtung vernünftiger Kriterien "Regresse" vermieden werden können und damit partnerschaftliche Zusammenarbeit gefördert wird. So kommt der Beratungsfunktion des Handbuches erhebliche Bedeutung zu.

Profitieren auch Sie für Ihre Entscheidungen von diesem Handbuch. Es dient Ihnen als umfassende Informationsquelle für die wirtschaftliche Verordnung und zur Vermeidung von Regressen in der GKV. Übersichtlich gegliedert bietet Ihnen das ergänzbare Werk nicht nur Textmaterial, sondern auch Erläuterungen.


Artikeldatenblatt drucken
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte möglich.*

Wir akzeptieren

 

   

   

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon +49 6196 928-250

Literatur-Check

Welche Medien brauchen Sie in der Apotheke?

Mehr Infos