Start  >  Wissenschaft  >  Medizin
Organisch bedingte psychische Störungen

Organisch bedingte psychische Störungen

Fortbildung kompakt

16,90 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autoren: Förstl, Hans , Schweiger, Hans-Dieter

Schriftenreihe der Bayerischen Landesapothekerkammer – Band 91, 2015, 132 S., kartoniert, 15,5 x 22 cm, 300 g

ISBN: 978-3-7741-1313-8
Art. Nr.: 00011193

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Auf den Merkzettel
Die Folgen mancher fieberhafter Erkrankungen wurden in der Vergangenheit teilweise als göttliche Offenbarungen oder als Hexerei wahrgenommen. Die Entzauberung dieser Mythen hat wesentlich zur Verbesserung der Überlebenschancen der Patienten und deren Lebensqualität beigetragen.

Prof. Dr. Hans Förstl skizziert anhand von Epidemien und Endemien der vergangenen Jahrhunderte, wie sich die Behandlungen entwickelt haben. Für folgende Enzephalitiden und Degenerative Erkrankungen beschreibt er die gegenwärtige Diagnostik und Therapie und gibt Ausblicke auf die Zukunft:
 
  • Virale Enzephalitiden (HIV/AIDS, Herpes simplex)
  • Hypovitaminosen (Beri-Beri, Wernicke-Enzephalitis, Korsakow-Syndrom)
  • Infektionen (Neurosyphilis, Neuroborreliose)
  • Entzündliche und nicht-entzündliche Enzephalitiden (Paraneoplastische und Autoimmunenzephalitiden, Prionosen)
  • Neurodegenerative Erkrankungen (Morbus Parkinson, Alzheimer-Krankheit und Alzheimer-Demenz)

Dr. Hans-Dieter Schweiger stellt die medikamentöse Behandlung von psychischen Störungen bei nachweisbaren Hirnschädigungen und Hirnfunktionsstörungen vor. Besprochen werden Ergotismus, Vitaminmangel, Treponemeninfektionen, Virusinfektionen, Prionkrankheiten, pathogene Antikörper, Parkinsonismus und Demenz.
 
 
Downloadmaterial für Presse & Händler
 


Artikeldatenblatt drucken
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte möglich.*

Wir akzeptieren

 

        

   

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon +49 6196 928-250

Machen Sie anderen eine Freude und verschenken Sie einen Gutschein unserer Versandbuchhandlung!

Gerne beraten wir Sie persönlich unter
Telefon +49 6196 928-250.

 

Liefer-/Versandkosten AGB Datenschutz Kontakt Impressum
Über uns Presse Newsletter Widerrufsbelehrung
Kontakt Merkzettel Login
Erweiterte Suche

Warenkorb