Frieden mit meiner Haut

Frieden mit meiner Haut

Wege, Skin Picking zu überwinden

19,00 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autoren: Bäumer, Ingrid , Gallinat, Christina

2022, 176 S., kartoniert

ISBN: 978-3-86321-615-3

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Auf den Merkzettel
Dermatillomanie (pathologisches Skin Picking) ist der Name einer immer noch wenig bekannten psychischen Störung. Betroffene drücken, quetschen und kratzen exzessiv an der eigenen Haut und können trotz Wunden und Narben nicht aufhören.
Tiefe Scham, Selbstabwertung und soziale Isolation sind die Folge. Spezialisierte Therapiemethoden sind rar, Erfolgsgeschichten werden selten erzählt.Dennoch kann man lernen, Skin Picking loszulassen!
 
Davon handeln die von Ingrid Bäumer gesammelten Geschichten der Menschen in diesem Buch.
 
Unter ihnen ist auch Angela Hartlin - die Protagonistin des Dokumentarfilms "Scars of Shame".
Sie alle haben Frieden mit ihrer Haut geschlossen.
 
Die Kommentare von Dr. Christina Gallinat ordnen die individuellen Erfahrungen in einen psychologischen Rahmen ein.Hautpflege, Selbsthilfe und Kommunikation mit Fachpersonen sind wichtige Themen für Betroffene.
Ingrid Bäumer zeigt abschließend Möglichkeiten auf, aktiv zu werden. Sie stellt empfohlene Therapiemethoden vor und fasst zusammen, was bisher über ihre Erfolgsaussichten bekannt ist.
 


Artikeldatenblatt drucken
Frieden mit meiner Haut

Frieden mit meiner Haut

Wege, Skin Picking zu überwinden

19,00 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autoren: Bäumer, Ingrid , Gallinat, Christina

2022, 176 S., kartoniert

ISBN: 978-3-86321-615-3

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Auf den Merkzettel
Dermatillomanie (pathologisches Skin Picking) ist der Name einer immer noch wenig bekannten psychischen Störung. Betroffene drücken, quetschen und kratzen exzessiv an der eigenen Haut und können trotz Wunden und Narben nicht aufhören.
Tiefe Scham, Selbstabwertung und soziale Isolation sind die Folge. Spezialisierte Therapiemethoden sind rar, Erfolgsgeschichten werden selten erzählt.Dennoch kann man lernen, Skin Picking loszulassen!
 
Davon handeln die von Ingrid Bäumer gesammelten Geschichten der Menschen in diesem Buch.
 
Unter ihnen ist auch Angela Hartlin - die Protagonistin des Dokumentarfilms "Scars of Shame".
Sie alle haben Frieden mit ihrer Haut geschlossen.
 
Die Kommentare von Dr. Christina Gallinat ordnen die individuellen Erfahrungen in einen psychologischen Rahmen ein.Hautpflege, Selbsthilfe und Kommunikation mit Fachpersonen sind wichtige Themen für Betroffene.
Ingrid Bäumer zeigt abschließend Möglichkeiten auf, aktiv zu werden. Sie stellt empfohlene Therapiemethoden vor und fasst zusammen, was bisher über ihre Erfolgsaussichten bekannt ist.
 


Artikeldatenblatt drucken
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte möglich.*

Wir akzeptieren

 

   

   

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon +49 6196 928-250

Literatur-Check

Welche Medien brauchen Sie in der Apotheke?

Mehr Infos