Coronaschutzimpfung

Coronaschutzimpfung

Arbeitshilfe für die Apotheke

38,00 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autoren: Schiffter-Weinle, Martina (Hrsg.) , Effertz, Dennis A. (Hrsg.)

2022, 140 S., 29 farb. Abb., 15 s/w. Tab., kartoniert

ISBN: 978-3-7692-7936-8
Art. Nr.: 10004653

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Auf den Merkzettel
Das Starterpaket zur COVID-19-Schutzimpfung in Apotheken
 
Im Dezember 2019 tauchte das neue SARS-CoV-2-Virus auf. Es verursachte eine Pandemie, deren Folgen sicher noch lange nachwirken werden. Die in Rekordzeit entwickelten Impfstoffe entpuppten sich als das wirksamste Instrument zur Entschärfung der akuten Gefährdungslage.
Seit Anfang 2022 haben auch Apotheken die Möglichkeit, COVID-19-Impfungen anzubieten. Tragen auch Sie zur kollektiven Schutzstrategie bei!
 
Mit dieser Arbeitshilfe haben Sie alles parat für die COVID-19-Schutzimpfung in der Apotheke.
 
Rechtliche Vorgaben und Rahmenbedingungen:
  1. Gesetzes-, Verordnungs- und Vertragsebene im Überblick
  2. Voraussetzungen zur Qualifizierung, Durchführung der Impfung und Dokumentation
  3. Räumlichkeiten
  4. Versicherungsschutz und Haftungsbedingungen
 
Handlungsoptionen im Notfallwichtige Grundlagenkenntnisse:
  1. Sars-CoV-2-Viren und COVID-19-Erkrankung
  2. Impfstoffarten, deren Wirkmechanismen, Kontraindikationen und Komplikationen
 
Impfschemata praktische Durchführung der Impfung:
  1. Patientenaufklärung, Anamnese
  2. Impfstofflogistik, Haltbarkeiten und Rekonstitution
  3. Dokumentation
  4. Notfallmaßnahmen
  5. Abrechnung
 
Hygiene und ArbeitsschutzArbeitshilfen und Formulare:
  1. Aufklärungsbögen
  2. Poster mit Fotodokumentation zum Impfvorgang
  3. Notfallplan Anaphylaxie
  4. Gefährdungsbeurteilung, Betriebsanweisung, QMS-Prozess
  5. Pharmakovigilanz
  6. Impfmythen und Erklärungen in leichter Sprache
  7. Fallbeispiele
 
 


Artikeldatenblatt drucken
Coronaschutzimpfung

Coronaschutzimpfung

Arbeitshilfe für die Apotheke

38,00 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autoren: Schiffter-Weinle, Martina (Hrsg.) , Effertz, Dennis A. (Hrsg.)

2022, 140 S., 29 farb. Abb., 15 s/w. Tab., kartoniert

ISBN: 978-3-7692-7936-8
Art. Nr.: 10004653

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Auf den Merkzettel
Das Starterpaket zur COVID-19-Schutzimpfung in Apotheken
 
Im Dezember 2019 tauchte das neue SARS-CoV-2-Virus auf. Es verursachte eine Pandemie, deren Folgen sicher noch lange nachwirken werden. Die in Rekordzeit entwickelten Impfstoffe entpuppten sich als das wirksamste Instrument zur Entschärfung der akuten Gefährdungslage.
Seit Anfang 2022 haben auch Apotheken die Möglichkeit, COVID-19-Impfungen anzubieten. Tragen auch Sie zur kollektiven Schutzstrategie bei!
 
Mit dieser Arbeitshilfe haben Sie alles parat für die COVID-19-Schutzimpfung in der Apotheke.
 
Rechtliche Vorgaben und Rahmenbedingungen:
  1. Gesetzes-, Verordnungs- und Vertragsebene im Überblick
  2. Voraussetzungen zur Qualifizierung, Durchführung der Impfung und Dokumentation
  3. Räumlichkeiten
  4. Versicherungsschutz und Haftungsbedingungen
 
Handlungsoptionen im Notfallwichtige Grundlagenkenntnisse:
  1. Sars-CoV-2-Viren und COVID-19-Erkrankung
  2. Impfstoffarten, deren Wirkmechanismen, Kontraindikationen und Komplikationen
 
Impfschemata praktische Durchführung der Impfung:
  1. Patientenaufklärung, Anamnese
  2. Impfstofflogistik, Haltbarkeiten und Rekonstitution
  3. Dokumentation
  4. Notfallmaßnahmen
  5. Abrechnung
 
Hygiene und ArbeitsschutzArbeitshilfen und Formulare:
  1. Aufklärungsbögen
  2. Poster mit Fotodokumentation zum Impfvorgang
  3. Notfallplan Anaphylaxie
  4. Gefährdungsbeurteilung, Betriebsanweisung, QMS-Prozess
  5. Pharmakovigilanz
  6. Impfmythen und Erklärungen in leichter Sprache
  7. Fallbeispiele
 
 


Artikeldatenblatt drucken
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte möglich.*

Wir akzeptieren

 

   

   

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon +49 6196 928-250

Literatur-Check

Welche Medien brauchen Sie in der Apotheke?

Mehr Infos