PZ PRISMA: Arzneimittel-Manipulationen in der Pädiatrie (pdf)

PZ PRISMA: Arzneimittel-Manipulationen in der Pädiatrie (pdf)

Eine Untersuchung auf pädiatrischen Stationen eines Universitätsklinikums

14,95 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autoren: Zahn, Julia , Toni, Irmgard , Neubert, Antje

Erschienen in Heft 4/2020, 6 S., PDF mit Wasserzeichen


Lieferzeit: sofort lieferbar

Auf den Merkzettel
Der Begriff „Manipulation“ beinhaltet unter anderem das Teilen oder Mörsern von Tabletten, das Öffnen von Kapseln und das Suspendieren des Inhalts in Flüssigkeit. Die Manipulation kann die Bioverfügbarkeit und Dosierungsgenauigkeit in unbekanntem Ausmaß beeinflussen.

 

 

Die PZ-Prisma ist ebenfalls bestellbar als:
  1. PZ-Prisma - Jahresabonnement
  2. PZ-Prisma - ermäßigtes Jahresabonnement
 
Hinweise zum Bestellen von PDF finden Sie hier 


Downloads: 

Artikeldatenblatt drucken
PZ PRISMA: Arzneimittel-Manipulationen in der Pädiatrie (pdf)

PZ PRISMA: Arzneimittel-Manipulationen in der Pädiatrie (pdf)

Eine Untersuchung auf pädiatrischen Stationen eines Universitätsklinikums

14,95 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autoren: Zahn, Julia , Toni, Irmgard , Neubert, Antje

Erschienen in Heft 4/2020, 6 S., PDF mit Wasserzeichen


Lieferzeit: sofort lieferbar

Auf den Merkzettel
Der Begriff „Manipulation“ beinhaltet unter anderem das Teilen oder Mörsern von Tabletten, das Öffnen von Kapseln und das Suspendieren des Inhalts in Flüssigkeit. Die Manipulation kann die Bioverfügbarkeit und Dosierungsgenauigkeit in unbekanntem Ausmaß beeinflussen.

 

 

Die PZ-Prisma ist ebenfalls bestellbar als:
  1. PZ-Prisma - Jahresabonnement
  2. PZ-Prisma - ermäßigtes Jahresabonnement
 
Hinweise zum Bestellen von PDF finden Sie hier 


Downloads: 

Artikeldatenblatt drucken
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte möglich.*

Wir akzeptieren

 

   

   

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon 06196 928-250

Literatur-Check

Welche Medien brauchen Sie in der Apotheke?

Mehr Infos