Schlafen - und wie?

Schlafen - und wie?

Der Weg zu entspannter Nachtruhe
E-Book: PDF (mit Wasserzeichen)

11,90 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autor: Förstl, Hans

Gesundheit mit der Apotheke, 2020, 96 S., 9 Abb., 7 Tab., E-Book, PDF mit Wasserzeichen, 15770 KB

ISBN: 978-3-7741-1453-1
Art. Nr.: 00042015

Lieferzeit: sofort lieferbar

Erhältlich auch als Buch
Auf den Merkzettel
Viel zu oft nehmen wir „guten Schlaf“ als gegeben hin oder betrachten Schlaf allgemein als Nebensache. Erst wenn die Nachtruhe gestört ist und die Kondition am Tag nicht mehr stimmt, wenn man anfängt, sich über die bevorstehende Nacht zu ärgern oder davor zu ängstigen, dann wird der Schlaf auf einmal wichtig. Und wenn der Schlaf erst zum Thema geworden ist, verschärft sich das Problem oft noch durch den falschen Umgang damit. Da erscheint es fast passend, dass man „Schlaf“ rückwärts auch als „fal-Sch“ aussprechen kann.

Dass sich ernsthafte Schlafstörungen nicht durch Tabletten allein bewältigen lassen, weiß Prof. Dr. Hans Förstl aus jahrzehntelanger Arbeit mit Patienten. Er ermuntert mit sanftem Nachdruck, zuerst die eigenen Schlafgewohnheiten zu hinterfragen. Unterhaltsam beschreibt er, welche Maßnahmen, wieder zu gesundem Schlaf zurückführen. Dazu stellt er bewährte Tipps der Schlafhygiene vor und nennt geeignete Rahmenbedingungen für den erholsamen Nachtschlaf. Wie Arzneimittel – traditionelle und ganz neue – dabei helfen können, beleuchtet er ausführlich.

Dieses Buch hilft Ihnen, sich vom „falSchen“ Schlaf zu verabschieden und gesunde und „richtige“ Schlafgewohnheiten wieder neu zu lernen.


Prof. Dr. Hans Förstl ist Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Technischen Universität München.
 
 
Der Ratgeber wird in Apotheken zum Verkauf angeboten. Apotheken bestellen mit günstigem Staffelrabatt direkt unter Telefon 06196/928-250 oder bei ihrem Pharmagroßhändler.
 
 
 
Downloadmaterial für Presse & Händler
 


Downloads: 

Artikeldatenblatt drucken
Schlafen - und wie?

Schlafen - und wie?

Der Weg zu entspannter Nachtruhe
E-Book: PDF (mit Wasserzeichen)

11,90 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autor: Förstl, Hans

Gesundheit mit der Apotheke, 2020, 96 S., 9 Abb., 7 Tab., E-Book, PDF mit Wasserzeichen, 15770 KB

ISBN: 978-3-7741-1453-1
Art. Nr.: 00042015

Lieferzeit: sofort lieferbar

Auf den Merkzettel
Viel zu oft nehmen wir „guten Schlaf“ als gegeben hin oder betrachten Schlaf allgemein als Nebensache. Erst wenn die Nachtruhe gestört ist und die Kondition am Tag nicht mehr stimmt, wenn man anfängt, sich über die bevorstehende Nacht zu ärgern oder davor zu ängstigen, dann wird der Schlaf auf einmal wichtig. Und wenn der Schlaf erst zum Thema geworden ist, verschärft sich das Problem oft noch durch den falschen Umgang damit. Da erscheint es fast passend, dass man „Schlaf“ rückwärts auch als „fal-Sch“ aussprechen kann.

Dass sich ernsthafte Schlafstörungen nicht durch Tabletten allein bewältigen lassen, weiß Prof. Dr. Hans Förstl aus jahrzehntelanger Arbeit mit Patienten. Er ermuntert mit sanftem Nachdruck, zuerst die eigenen Schlafgewohnheiten zu hinterfragen. Unterhaltsam beschreibt er, welche Maßnahmen, wieder zu gesundem Schlaf zurückführen. Dazu stellt er bewährte Tipps der Schlafhygiene vor und nennt geeignete Rahmenbedingungen für den erholsamen Nachtschlaf. Wie Arzneimittel – traditionelle und ganz neue – dabei helfen können, beleuchtet er ausführlich.

Dieses Buch hilft Ihnen, sich vom „falSchen“ Schlaf zu verabschieden und gesunde und „richtige“ Schlafgewohnheiten wieder neu zu lernen.


Prof. Dr. Hans Förstl ist Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Technischen Universität München.
 
 
Der Ratgeber wird in Apotheken zum Verkauf angeboten. Apotheken bestellen mit günstigem Staffelrabatt direkt unter Telefon 06196/928-250 oder bei ihrem Pharmagroßhändler.
 
 
 
Downloadmaterial für Presse & Händler
 


Downloads: 

Artikeldatenblatt drucken
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte möglich.*

Wir akzeptieren

 

   

   

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon +49 6196 928-250

Literatur-Check

Welche Medien brauchen Sie in der Apotheke?

Mehr Infos