Pflichtschulung Blutuntersuchungen

Pflichtschulung Blutuntersuchungen

nach § 14 BioStoffV

49,80 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autor: Schaefer, Constanze

2. Auflage 2022, 62 S., 18 farb. Abb., mit Aufsteller, Online-PlusBase, 24 PowerPoint-Folien, Spiralbindung

ISBN: 978-3-7692-7851-4
Art. Nr.: 10003956

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Auf den Merkzettel
Sicherheitsrisiko Blut

Das Ziel der Biostoffverordnung ist mehr Arbeitssicherheit. Im Fokus steht das Gefährdungspotential durch gesundheitsschädliche Biostoffe wie Viren, Bakterien oder Parasiten. In der Apotheke droht bei Blutuntersuchungen immer wieder der Kontakt mit hochinfektiösen Erregern. Die Biostoffverordnung schreibt daher eine regelmäßige Unterweisung der Mitarbeiter vor. Ein weiteres Gefahrenszenario ist eine Influenzapandemie.

Machen Sie es sich leicht: Auf 24 Charts schulen Sie das Team zu rechtlichen Vorgaben beim Umgang mit Biostoffen, zu Gefährdungsbeurteilung und Betriebsanweisungen bis hin zu geeigneten Schutz- und Hygienemaßnahmen. Zur Präsentation nutzen Sie den Tischaufsteller oder PC und Tablet. Schulungsfolien, Erläuterungstext, eine Anweisung zur Händedesinfektion und das Dokumentationsformular stehen zum Download zur Verfügung.
Neue Inhalte in der 2. Auflage: Coronapandemie, BAK-Leitlinie "Physiologisch-chemische Untersuchungen - Durchführung von Blutuntersuchungen", aktualisierte TRBAs, weitere Ergänzungen zu rechtlichen Grundlagen.

Artikeldatenblatt drucken
Pflichtschulung Blutuntersuchungen

Pflichtschulung Blutuntersuchungen

nach § 14 BioStoffV

49,80 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autor: Schaefer, Constanze

2. Auflage 2022, 62 S., 18 farb. Abb., mit Aufsteller, Online-PlusBase, 24 PowerPoint-Folien, Spiralbindung

ISBN: 978-3-7692-7851-4
Art. Nr.: 10003956

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Auf den Merkzettel
Sicherheitsrisiko Blut

Das Ziel der Biostoffverordnung ist mehr Arbeitssicherheit. Im Fokus steht das Gefährdungspotential durch gesundheitsschädliche Biostoffe wie Viren, Bakterien oder Parasiten. In der Apotheke droht bei Blutuntersuchungen immer wieder der Kontakt mit hochinfektiösen Erregern. Die Biostoffverordnung schreibt daher eine regelmäßige Unterweisung der Mitarbeiter vor. Ein weiteres Gefahrenszenario ist eine Influenzapandemie.

Machen Sie es sich leicht: Auf 24 Charts schulen Sie das Team zu rechtlichen Vorgaben beim Umgang mit Biostoffen, zu Gefährdungsbeurteilung und Betriebsanweisungen bis hin zu geeigneten Schutz- und Hygienemaßnahmen. Zur Präsentation nutzen Sie den Tischaufsteller oder PC und Tablet. Schulungsfolien, Erläuterungstext, eine Anweisung zur Händedesinfektion und das Dokumentationsformular stehen zum Download zur Verfügung.
Neue Inhalte in der 2. Auflage: Coronapandemie, BAK-Leitlinie "Physiologisch-chemische Untersuchungen - Durchführung von Blutuntersuchungen", aktualisierte TRBAs, weitere Ergänzungen zu rechtlichen Grundlagen.

Artikeldatenblatt drucken
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte möglich.*

Wir akzeptieren

 

   

   

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon +49 6196 928-250

Literatur-Check

Welche Medien brauchen Sie in der Apotheke?

Mehr Infos