Suizid und Suizidprävention

Suizid und Suizidprävention

Ein Handbuch für die medizinische und psychosoziale Praxis

49,00 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autoren: Wolfersdorf, Manfred , Etzersdorfer, Elmar

2., erw. u. überarb. Aufl. 2022, 320 S., kartoniert

ISBN: 978-3-17-037158-3

Lieferzeit: sofort lieferbar

Auf den Merkzettel
Weltweit versterben jährlich etwa 1 Mio. Menschen durch Suizid und 20-50 Millionen Suizidversuche werden durchgeführt. Psychische Erkrankungen, aber auch Krisen in ihren vielfältigen Ausgestaltungen sind eng mit einem erhöhten Suizidrisiko verbunden.
 
Dieses Buch fasst die heutigen Vorstellungen zu Suizid und Suizidprävention aus psychiatrisch-psychotherapeutischer Sicht zusammen und stellt umfassend Kriseninterventions- und Präventionsansätze vor.
 
Die 2. Auflage ist um aktuelle Themen ergänzt, wie z. B. die intensiv diskutierte Suizidbeihilfe. Zahlreiche Beispiele runden das praxisorientierte Werk ab.


Artikeldatenblatt drucken
Suizid und Suizidprävention

Suizid und Suizidprävention

Ein Handbuch für die medizinische und psychosoziale Praxis

49,00 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autoren: Wolfersdorf, Manfred , Etzersdorfer, Elmar

2., erw. u. überarb. Aufl. 2022, 320 S., kartoniert

ISBN: 978-3-17-037158-3

Lieferzeit: sofort lieferbar

Auf den Merkzettel
Weltweit versterben jährlich etwa 1 Mio. Menschen durch Suizid und 20-50 Millionen Suizidversuche werden durchgeführt. Psychische Erkrankungen, aber auch Krisen in ihren vielfältigen Ausgestaltungen sind eng mit einem erhöhten Suizidrisiko verbunden.
 
Dieses Buch fasst die heutigen Vorstellungen zu Suizid und Suizidprävention aus psychiatrisch-psychotherapeutischer Sicht zusammen und stellt umfassend Kriseninterventions- und Präventionsansätze vor.
 
Die 2. Auflage ist um aktuelle Themen ergänzt, wie z. B. die intensiv diskutierte Suizidbeihilfe. Zahlreiche Beispiele runden das praxisorientierte Werk ab.


Artikeldatenblatt drucken
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte möglich.*

Wir akzeptieren

 

   

   

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon +49 6196 928-250

Literatur-Check

Welche Medien brauchen Sie in der Apotheke?

Mehr Infos