Demenz und Delir

Demenz und Delir

Vom Symptom zu Diagnose und Therapie - Fortbildung kompakt

16,90 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autoren: Wunderlich, Silke , Dahse, Kirsten

Schriftenreihe der Bayerischen Landesapothekerkammer - Band 98, 2019, 116 S., 18 Abb., 22 Tab., kartoniert, Format 15,5 x 22 cm, Gewicht 249 g

ISBN: 978-3-7741-1428-9
Art. Nr.: 00011207

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Erhältlich auch als E-Book
Auf den Merkzettel
Die Tendenz von Demenz-Erkrankungen in Deutschland ist aufgrund demographischer Entwicklungen steigend. Demenz kann verschiedene Verlaufsformen annehmen, dazu zählen Alzheimer-Erkrankungen, Lewy-Körperchen-Krankheiten sowie vaskuläre Demenz. Obwohl Delir ein eigenständiges, reversibles Krankheitsbild ist, tritt es häufig gemeinsam mit Demenz auf.

Im ersten Teil dieses Seminarbandes erfolgt eine Einführung in die Krankheitsbilder Demenz und Delir. Die Diagnostik sowie weitere Krankheiten in Verbindung mit Demenz werden vorgestellt.
Der Schwerpunkt des pharmazeutischen Teils liegt auf der Medikationsanalyse. Aufgezeigt werden pharmakologische Maßnahmen zur Behandlung verschiedener Symptome und des Delirs. Ein Ausblick auf die Entwicklung der Pharmakotherapie bei Demenz rundet das Thema ab.

Das Autorenteam bietet Alltagshilfen für den Umgang mit den Krankheitsbildern und beschreibt praktische Unterstützungsmöglichkeiten durch den Apotheker.

Durch viele Abbildungen, strukturierte Tabellen und Beispiele ist das Werk sehr anschaulich und bietet einen Überblick über das Thema.
 

Dr. Silke Wunderlich ist Oberärztin an der Klinik und Poliklinik für Neurologie des Klinikums der TU München. Die Apothekerin Dr. rer. nat. Kirsten Dahse erforschte 2013 im Rahmen ihrer Dissertation die Grundlagen der Alzheimer-Krankheit.
 
 

Downloadmaterial für Presse & Händler



Artikeldatenblatt drucken
Demenz und Delir

Demenz und Delir

Vom Symptom zu Diagnose und Therapie - Fortbildung kompakt

16,90 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Autoren: Wunderlich, Silke , Dahse, Kirsten

Schriftenreihe der Bayerischen Landesapothekerkammer - Band 98, 2019, 116 S., 18 Abb., 22 Tab., kartoniert, Format 15,5 x 22 cm, Gewicht 249 g

ISBN: 978-3-7741-1428-9
Art. Nr.: 00011207

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Auf den Merkzettel
Die Tendenz von Demenz-Erkrankungen in Deutschland ist aufgrund demographischer Entwicklungen steigend. Demenz kann verschiedene Verlaufsformen annehmen, dazu zählen Alzheimer-Erkrankungen, Lewy-Körperchen-Krankheiten sowie vaskuläre Demenz. Obwohl Delir ein eigenständiges, reversibles Krankheitsbild ist, tritt es häufig gemeinsam mit Demenz auf.

Im ersten Teil dieses Seminarbandes erfolgt eine Einführung in die Krankheitsbilder Demenz und Delir. Die Diagnostik sowie weitere Krankheiten in Verbindung mit Demenz werden vorgestellt.
Der Schwerpunkt des pharmazeutischen Teils liegt auf der Medikationsanalyse. Aufgezeigt werden pharmakologische Maßnahmen zur Behandlung verschiedener Symptome und des Delirs. Ein Ausblick auf die Entwicklung der Pharmakotherapie bei Demenz rundet das Thema ab.

Das Autorenteam bietet Alltagshilfen für den Umgang mit den Krankheitsbildern und beschreibt praktische Unterstützungsmöglichkeiten durch den Apotheker.

Durch viele Abbildungen, strukturierte Tabellen und Beispiele ist das Werk sehr anschaulich und bietet einen Überblick über das Thema.
 

Dr. Silke Wunderlich ist Oberärztin an der Klinik und Poliklinik für Neurologie des Klinikums der TU München. Die Apothekerin Dr. rer. nat. Kirsten Dahse erforschte 2013 im Rahmen ihrer Dissertation die Grundlagen der Alzheimer-Krankheit.
 
 

Downloadmaterial für Presse & Händler



Artikeldatenblatt drucken
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte möglich.*

ACHTUNG: Kreditkartenzahlungen sind vorübergehend nicht möglich!

Wir akzeptieren

 

        

   

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon +49 6196 928-250

Machen Sie anderen eine Freude und verschenken Sie einen Gutschein unserer Versandbuchhandlung!

Gerne beraten wir Sie persönlich unter
Telefon +49 6196 928-250
E-Mail service@govi.de.