Start  >  Pharmazie  >  Pharmazeutische Beratung
Betäubungsmittel in Heimen und Hospizen

Betäubungsmittel in Heimen und Hospizen

Autor: Schäfer, Constanze

34,80 EUR

 inkl. gesetzl. MwSt.
 
Schulung für Pflegekräfte
2016, CD-ROM mit 32 PowerPoint-Folien und Online-Plusbase

Lieferzeit: 1-3 Werktage
ISBN: 978-3-7692-6781-5
Art. Nr.: 10004636
Auf den Merkzettel
Es fängt beim Rezept an, zieht sich durch bei Lagerung und Dokumentation und gipfelt in den Vorschriften zur Vernichtung: bei Betäubungsmitteln ist alles anders! Sie erfordern ein besonderes Handling in Pflegeeinrichtungen. Die Apotheke ist dabei ein wichtiger Partner.

Erklären Sie den Pflegekräften, weshalb bei BtMs
  1. Lutscher und Pflaster ernst zu nehmende Darreichungsformen sind
  2.  
  3. Lagerung mehr bedeutet als einen abgeschlossenen Schrank
  4.  
  5.  Vernichtung und Weiterverwendung minutiös geregelt sind
32 PowerPoint-Folien, auf CD und online, behandeln alles rund um Betäubungsmittel in Heimen und Hospizen. Sie wählen aus, was zur jeweiligen Einrichtung passt. Eine „Gebrauchsanweisung", ein fertiger Vortragstext und Formularbeispiele unterstützen Sie dabei. Besondere Umstände erfordern eben besondere Schulungen!

 



Artikeldatenblatt drucken
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bezahlung per Rechnung oder Kreditkarte möglich.*

Wir akzeptieren

 

        

Liefer-/Versandkosten*

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Montag - Donnerstag
von 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag
von 8.00 - 16.00 Uhr

Telefon +49 6196 928-250

Machen Sie anderen eine Freude und verschenken Sie einen Gutschein unserer Versandbuchhandlung!

Gerne beraten wir Sie persönlich unter
Telefon +49 6196 928-250.

 

Liefer-/Versandkosten AGB Datenschutz Kontakt Impressum
Über uns Presse Newsletter Widerrufsbelehrung
Kontakt Merkzettel Login
Erweiterte Suche

Warenkorb